Datenschutz

 
Zu dieser Datenschutzerklärung
 
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie eindringlich bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite www.kita-flanagan.de aufmerksam zu lesen.
Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Förderverein Kita Flanaganstraße e.V. informieren. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung aller Daten einschließlich der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Gleichwohl unsere Seite mit verschieden Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist, kann kein vollständiger Schutz Ihrer Daten gewährleistet werden, da Sicherheitslücken im Internet nicht ausgeschlossen werden können. Sollten Sie Anliegen bzgl. der Erhebung Ihrer Daten haben, finden Sie am Ende des Textes die entsprechenden Kontaktdaten unserer Ansprechpartner.
 
1. Cookies
 
Für den Betrieb unserer Website setzen wir Cookies ein. Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers, Smartphones oder Tablets abgelegt werden und der Erleichterung der Navigation dienen. Wenn Sie das nicht wünschen, brauchen Sie nur in Ihrem Browser die Annahme von Cookies auszuschalten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten aber die Möglichkeit an, Cookies abzulehnen oder vor Speicherung eine Warnung anzuzeigen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.Für den reinen Besuch unserer Seite ist das Zulassen von Cookies nicht zwingend erforderlich. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann aber dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht ausgeführt werden können.
 
2. Personenbezogene Daten
 
Einige Funktionen unserer Webseite sind auf die personenbezogenen Daten unserer Nutzer angewiesen. Mit personenbezogenen Daten sind alle Informationen gemeint, welche sich eindeutig auf eine bestimmte, natürliche Person zurückführen lassen. Laut DSGVO besteht für uns die Verpflichtung, den gesamten Umfang aller derartigen Daten aufzulisten.
Durch die Nutzung unserer Seite werden folgende personenbezogene Daten nach DSGVO erhoben:
 
2.1 Freiwillige Nutzung des Kontaktformulars:
 
Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:
 
          Ihr Vorname
          Ihr Nachname
          Ihre E-Mail-Adresse
 
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:
 
          Ihre IP-Adresse
 
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.
 
2.2 Freiwillige Registrierung für ein Nutzerkonto:
 
Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Registrierte Nutzer haben bei der Nutzung der Webseite u.a. Zugriff auf gruppenspezifische Informationen und den erweiterten Speiseplan. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Ein Nutzerkonto wird erst nach sorgfältiger Prüfung der Berechtigung frei geschaltet. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben:
 
          Benutzername
          Passwort
          E-Mail-Adresse
 
Im Zeitpunkt der Absendung Ihrer Registrierung werden zudem folgende Daten gespeichert:
 
          Ihre IP-Adresse
•          Datum und Uhrzeit Ihrer Registrierung
 
Wir versichern, dass diese Daten ausschließlich dem Funktionieren, der statistischen Auswertung und der Verbesserung unserer Webseite dienen. Laut geltenden Vorschriften werden diese Daten nur so lange erhoben, wie Sie unseren Service nutzen. Die gesetzlich geltenden Löschvorschriften werden dabei eingehalten.
Als Nutzer haben sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen.
 
2.3 Datenerhebung durch Log-Datei
 
Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen Ihres verwendeten Endgerätes  wie z.B. ein Computer oder ein Handy als Logfiles auf einem Server festgehalten werden.

Auch wir führen eine Log-Dateienanalyse durch. Wir protokollieren dabei:
 
          Ihren Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
          Wie Sie auf die Seite gelangt sind (vorherige Seite, über welchen Link)
          Welchen Browser und welche Version desselben Sie verwenden
•          Ihre IP-Adresse


Die hier erhobenen Daten dienen der Verbesserung unseres Angebotes und der Abwendung missbräuchlicher Nutzung unserer Webseite. Wir dürfen als Betreiber der Webseite Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten). Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.
 
3. Datenweitergabe an Dritte
 
Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte vermittelt. Außerdem stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können.
 
4.1. Google Maps
 
Wir verwenden Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen.
 
5. Ihre Rechte
 
Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über dieselben aufzuklären. Die Inanspruchnahme und Durchführung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.
 
5.1 Widerrufsrecht
 
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtkraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.
Richten Sie Ihren Widerruf an die im Impressum genannten Kontaktmöglichkeit.
 
5.2 Recht auf Datenübertragbarkeit
 
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.
 
5.3 Recht auf Berechtigung, Löschung oder Sperrung
 
Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.
 
5.4 Beschwerderecht
 
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die unter Punkt 6. dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktperson.
 
6. Verantwortlich für die Datenerhebung
 
Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:
 
Reinhard Schubert
Förderverein Kita Flanaganstraße e.V.
Flanaganstraße 45
14195 Berlin
 
 
7. Änderung der Datenschutzerklärung
 
Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist der 25.05.2018.